Von der Idee zur Baustelle

Als im Dezember 2004 erstmals darüber nachgedacht wird, wie der Bildungsplan für das neu geschaffene Fach NWT am AEG umgesetzt werden kann, ist schnell klar, dass die vorhandenen Räume weder von der Anzahl noch von ihrer Ausstattung her für diesen Zweck geeignet sind. Die Belastung der Stadt Reutlingen durch zahlreiche andere schulische Bauprojekte – etwa den Neubau der Mensa am AEG – lässt die Lösung des Raumproblems aber in weite Ferne rücken.

Ende des Jahres 2007 kommt dann doch noch die erlösende Nachricht: Wir bekommen einen Anbau! Beharrliches Nachhaken seitens der Schulleitung, die Gunst der Stunde und nicht zuletzt das unermüdliche Bemühen seitens der Kommune, ihrer Verantwortung als Schulträger gerecht zu werden, haben zu dem erhofften Ergebnis geführt.