JTFO: Die „Kleinen“ ganz groß …

02. November 2019

pokal_2019_small.JPGIm Rahmen des landesweiten Fußballwettbewerbs Jugend Trainiert für Olympia traten die jüngsten FußballerInnen gegen das FSG aus Pfullingen an. In einem spannenden Spiel endete die Partie trotz zwischenzeitlicher 5:2 Führung mit 5:5, weshalb die Entscheidung in der Verlängerung gesucht werden musste. In dieser erzielten die Kicker des AEG mit einem fulminanten Schuss das entscheidende Tor und dürfen sich nun stolzer Kreismeister nennen.

Von: J. Ghebremariam



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch