Toms Traum

09. Juli 2015

Toms_Traum_04.jpg„Toms Traum“, das Musical von Gerhard A. Meyer, führt geradewegs in die Traumküche. Kaum hat sich der Küchenchef einmal wegbegeben - das Motiv erinnert an den guten alten Zauberlehrling – ergreift Küchengehilfin Feli den Kochlöffel. Sein nächster Traumkunde ist Pechvogel Tom, schlecht in Mathe, von bösen Jungs verprügelt und von Liebeskummer geplagt: Ein idealer Kunde für besonders schlechte Träume. Doch Küchengehilfin Feli hat Mitleid mit dem armen Tom und mixt ihm einen lustigen Traumcocktail. Können die Alptraum-Monster sich ihr Opfer einfach so entreißen lassen? Wohl kaum! Ein spannender Kampf um die Macht der Träume beginnt.

Seit Schuljahresbeginn hat sich der Unterstufenchor einmal die Woche und an manchen Intensivprobentagen mit Eifer und Freude im Singen, Tanzen und Schauspielern geübt. Man darf gespannt sein auf eine Inszenierung mit mitreißenden Melodien aus dem Pop- wie Jazz- Repertoire und einigen lateinamerikanischen Rhythmen, die Verena Kimmel-Reinecker, Musiklehrerin am AEG und Leiterin des Unterstufenchors in Zusammenarbeit mit der Theaterpädagogin Cordelia Honigberger mit 40 (!) Schülern und Schülerinnen aus den Klassen 5-7 eingeübt hat.

 

Aufführungen:

Am Mittwoch, dem 15.Juli und am Donnerstag, dem 16.Juli, führt der Unterstufenchor jeweils um 19.30 Uhr das Musical in der Aula des AEG auf.

Der Eintritt ist frei!



Schlagworte: Unterstufenchor
Kategorie: Musical-AG