Start > Aktiv > Berufsvorbereitung > Grundsätzliche Ziele

Impressum

Kontakt

Berufsvorbereitung

Grundsätzliche Ziele

Nach dem Abitur haben Berufsanfänger in Deutschland derzeit die Wahl zwischen etwa 9 500 Studiengängen und 344 Ausbildungsberufen. Um sie hierbei zu unterstützen, sind die einzelnen Bausteine der Berufs- und Studienorientierung am AEG beginnend ab Klasse 9 eng mit einander verzahnt. Dabei haben wir drei zentrale Anliegen:

1. Innere Orientierung

Unter innerer Orientierung verstehen wir die Auseinandersetzung mit den eigenen Fähigkeiten, Interessen und Zielen. Ein Bewusstsein hierüber ist unerlässlich, um aus der Vielzahl an Wahl- und Informationsmöglichkeiten die Optionen auszuwählen, die zu dem Einzelnen passen oder für ihn wichtig sind.

Wir setzen uns daher das Ziel, dass unsere Schülerinnen und Schüler Methoden der inneren Orientierung kennen und anzuwenden lernen. Der Gemeinschaftskundeunterricht der Klasse 9 spielt hier eine wichtige Rolle.

2. Äußere Orientierung

Um einen zu ihrer Persönlichkeit und ihrer Person passenden Beruf zu finden, benötigen unsere Schülerinnen und Schüler aber auch Wissen über die Berufs- und Arbeitswelt, etwa über Ausbildungswege, Berufsbilder oder die Anforderungen an Bewerbungen. Dieses Wissen wird zum Teil im Fachunterricht vermittelt. Die überwältigende Zahl an Auswahlmöglichkeiten macht aber deutlich, dass dieses Wissen immer punktuell und damit unvollständig sein wird.

Daher setzt sich unsere Konzeption das Ziel, unseren Schülerinnen und Schülern Wege zu öffnen, an die Informationen zu gelangen, die für sie die jeweils wichtigen sind. Von zentraler Bedeutung sind hierbei die Informationsveranstaltungen mit externen Partnern, die ab Klasse 9 für alle Klassen angeboten werden und die fest in unserer Bogy-Konzeption verankert sind.

3. Übersichtlichkeit

Neben der Vielzahl an Wahlmöglichkeiten erschweren unzählige kostenlose und kostenpflichtige Angebote die Berufswahl junger Menschen.

Das AEG hat das Ziel, die Informationen zur Berufs- und Studienorientierung so zu strukturieren, dass sie für die Schülerinnen und Schüler beherrschbar bleiben. Dazu führen alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 einen Bogy-Ordner, in dem sie ihre Materialien zusammenführen und strukturiert abheften können. Zudem werden ausgewählte Informationsmaterialien für die Schülerinnen und Schüler entweder in der Mediothek oder über den Moodle-Kurs „Berufs- und Studienorientierung am AEG" zugänglich gemacht. Dabei liegt unser Schwerpunkt auf regionalen (Neckar-Alb, Stuttgart) und kostenlosen Angeboten.